Zuhause gesucht

 Argie sucht ein Zuhause! Der große Rüde ist geimpft, gechipt und kastriert,  geboren im September 2015. Argie ist in seiner Pflegestelle ein sehr braver Hund und lebt dort mit anderen Hunden zusammen. Wir können uns ihn aber auch gut als Einzelhund vorstellen. Argie läuft gut an der Leine, ist aber bei Begegnungen mit Artgenossen nicht immer entspannt. Es wird aber weiter geübt und es sind Verbesserungen da. Aufgrund seiner Größe (42 Kilo) geben wir ihn nur in einen Haushalt mit Erwachsenen ab. Am Zaun ist Argie wachsam, wir trainieren dort Abbruchsignale. Wer möchte diesem schönen Hund ein Zuhause geben? Er wird vermittelt über die

 IG Tierschutz Mittelhessen, 

 Silvia Meister Tel 01751525252

 Mail: silviameister@hundemeisterei.info 

 

Willi, 15 Monate alt sucht ab sofort sein neues Zuhause.Er wurde aufgrund eines Beissvorfalls abgegeben. Nachdem er am Montag vom Tierarzt durchgecheckt wurde, stellte es sich heraus, das er eine immense beidseitige Ohrenentzündung hat, die ihm laut Tierarzt höllische Schmerzen bereitet hat. Wer weiß wie lange der arme Bub die Entzündung schon hat. Gepaart mit mangelnder/fehlender Erziehung, grad jetzt in der Pubertät und den enormen Schmerzen, ist es unserer Meinung und der des Hundetrainers (Pflegestelle von Willi) zu dem Beissvorfall gekommen. Seitdem er Medikamente und Schmerzmittel bekommt, ist sein Verhalten um einiges entspannter. Infrage kommen für Willi nur Bewerber, die gewillt sind, ihm eine kosequente Erziehung zu bieten. Kinder sollten schon größer (ab 15 J) sein. Mit Hündinnen kommt Willi prima zurecht. Bei Rüden kommt es auf die gegenseitige Sympathie an. Bei Interesse an Willi bitte Kontaktaufnahme mit 

S.Meister: 01751525252

Besucht uns auch auf Facebook:

Hundemeisterei