Longieren


 

Das Longiertraining ist eine tolle Möglichkeit, mit seinem Hund ohne Futter oder Spielzeug zu kommunizieren.

 

Am Anfang wird der Hund mit der Leine um den Longierkreis geführt, eingeladen durch den Blick des Menschen. Nach und nach rückt der Mensch in die Mitte des Kreises und "dirigiert" seinen Hund mittels Körpersprache und sehr gutem Timing in der vom Mensch vorgegebenen Geschwindigkeit um den Kreis. Richtungsänderungen, Geräte und auch ein zweiter Kreis bereichern das fortgeschrittene Training. Der Hund lernt, sich von seinem Menschen leiten zu lassen, ohne irgendwelche Hilfsmittel und Sie werden sehen, der Hund wird deutlich aufmerksamer.

 

Kursleitung: Silvia Meister

Termine:

Montag 17:00 Uhr

Donnerstag 10:00 Uhr

Kursdauer: 6x 1 Stunde

Kursgebühr: 100€

 

10er Karte 140,-€

(die Karte ist 3 Monate gültig)

 

Bitte bringen Sie zum Longierkurs den Impfausweis und den Versicherungsnachweis für Ihren Hund mit!

 

Bitte die Kursgebühr entweder überweisen

 

Bankverbindung:

Volksbank Mittelhessen

IBAN: DE48513900000054073704

BIC: VBMHDE5F

mit dem Verwendungszweck:

Longierkurs + Ihr Name + Hundename

 

oder zur ersten Stunde bar mitbringen  

 

Anmeldung unter info(at)hundemeisterei.info